© arieltecture © arieltecture © arieltecture © arieltecture © arieltecture © arieltecture © arieltecture © arieltecture © arieltecture © arieltecture © arieltecture © arieltecture

CHANEL, Düsseldorf


Umbau eines Ladenlokals

Die im KöCenter gelegene Boutique wurde durch eine Kernsanierung dem aktuellen CHANEL-Konzept entsprechend umgebaut und erweitert. Mit dem Einbau einer neuer Fassade, neuen Decken und Treppen dauerte der Umbau acht Monate. Das Ladenlokal wird im Ergeschoss erschlossen. Die Verkaufsräume, Büros und Lager befinden sich im 1. Obergeschoss. Weitere Lager und Mitarbeiterräume befinden sich im 1. Untergeschoss. Das Budget für die Umbaumaßnahme betrug € 1.250.000. Es kamen sowohl klassische Materialien (Thassos-Marmor) als auch zeitgenössische Materialien (gold-durchwobene Kohlefaser) zum Einsatz.

Bearbeiter: Holger Frielingsdorf, Daniel Stier, Christina Voege, Jan Wiese
Haustechnik & Tragwerksplanung: Happold Ingenieure, Berlin