Abrahamismus, Sarajewo


Baukonstruktion 2. Semester SoSe2000 BTU Cottbus
Lehrveranstaltung konzipiert und betreut durch:: Holger Frielingsdorf

Bearbeiter: Oliver Bäuchle

Da die Denkweise und Beherrschung der komplexen Anforderungen in Entwurf und Baukonstruktion sich grundsätzlich nicht unterscheiden, muss neben dem handwerklichen Wissen der Baukonstruktion, und der Rationalität des Entwurfes, vor allem die Folgerichtigkeit des Konzeptes trainiert werden. In dieser, mit dem Lehrstuhl Tragwerkslehre zusammen gestellten, Aufgabe, war im Rahmen des Wiederaufbaus ein - von religiösen Symbolen befreites - religiöses Zentrum für die monotheistischen Religionen in Sarajewo zu realisieren. Die Aufgabe umfasste gedämmte und nicht gedämmte Bauteile, Zweigeschossigkeit, Nassräume und erhöhte Anforderungen der Schneelast. Die Aufgaben wurden in Individualbetreuung begleitet.