Biotopwacht im Hochgebirge


Baukonstruktion 2. Semester SoSe1998 BTU Cottbus
Lehrveranstaltung konzipiert und betreut durch:: Holger Frielingsdorf

Bearbeiter: Robert Samtleben

Aufbauend auf den Vorlesungen werden verschiedene Ãœbungen entweder in Einzelarbeit oder Zweiergruppen bearbeitet. Hierbei handelt es sich um eine Station zur Beobachtung von Biotopen im hochalpinen Gelände für eine Person. Das Objekt muss demontierbar, und durch eine Person transportierbar sein. Erhöhte Anforderungen an den Wärmeschutz waren genauso zu berücksichtigen, wie die leicht gängige Montage und die Justierbarkeit auf unebenem Untergrund. Durch diese „Extrembedingungen“ werden den Studenten Zusammenhänge klar, die bei Projekten unter normalen Bedingungen schwieriger zu vermitteln sind.